Top Bar

Brandenburg

Auf einer Fläche von 29.654,16 km² vereint Brandenburg pulsierende Städte mit abwechslungsreicher Architektur und ursprünglicher Natur. Das im Nordosten Deutschlands gelegene Bundesland hat sich in vielen Teilen seine Traditionen bewahrt und schafft es bis heute ausgesprochen eindrucksvoll seinen Einwohnern und Besuchern Luft zum Atmen zu lassen. Mit der Landeshauptstadt Potsdam grenzt Brandenburg direkt an die Metropole Berlin, die als Hauptstadt von Deutschland einen ganz besonderen politischen, aber auch gesellschaftlichen Stellenwert genießt.

Veranstaltungen wie die Buga 2015 oder auch zahlreiche Konzerte in den Sommermonaten machen Brandenburg zu einem beliebten Reise- und Urlaubsziel in Deutschland. Ausgehend von unserer Ferienwohnung in Ahrensfelde erreichen Sie mit dem eigenen Auto oder öffentlichen Verkehrsmittel problemlos die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Brandenburg.

Was Kunden sagen

Wir sind jetzt zum dritten Mal hier. Das dürfte das beste Zeichen dafür sein, dass es uns gut gefällt und wir mit unserer Unterkunft sehr zufrieden sind. Und das tollste ist, dass es jedes Mal eine Steigerung gibt: ein Hocker wurde beschafft, der Rauchmelder angebracht (Riesenfreude für den Feuerwehrmann) , also Respekt dafür! Und nun sind die Betten mehrfach verstellbar. Eine unglaubliche Erleichterung, die es erlaubt, zukünftig auch einmal etwas länger zu bleiben ohne einen Bandscheibenvorfall zu riskieren. Für gute Unterbringungsmöglichkeiten werden Sterne verliehen. Aber wir geben diese Sterne an Sie , liebe Familie Buch, da Sie über das übliche Maß hinaus für einen erholsamen und entspannten Aufenthalt Ihrer Gäste sorgen.
Danke sagt R. Wobbe und M. Wittenburg aus Geesthacht
Am Nussbaum erfüllte sich ein Traum – nah an Berlin und doch viel Raum! Freundlichkeit von Anbeginn – überraschend im „rauhen“ Berlin. Helle und Sauberkeit im ganzen Haus, das zeichnete das Wohnen aus. Wir sagen DANK aus vollem Herzen und nehmen Abschied voller Schmerzen!
Herzlichst Familie Dobs und Neumann
Auch zwei Rollstuhlfahrer kommen hier prima klar! Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und es war immer sehr angenehm, nach anstrengenden Berlin-Tagen in diese geschmackvoll aber trotzdem funktional eingerichtete Wohnung zurückzukehren und die Tage hier ausklingen zu lassen! Es müsste wirklich mehr solche Wohnungen geben!!!
Es bedanken sich N. Vuleta aus Unterlüß bei Celle und B.Böschen aus Bremen
Hallo Familie Buch Keiner schreibt hier Kritik dann mach ich das mal: also erstens ……… ähm zweitens ….. also gut ok. Ok. Mir fällt nix ein war toll hier!
Andreas aus Lambsheim
Liebe Familie Buch, Wir Pfälzer haben uns hier wieder richtig gut gefühlt. War alles super! Bis bald!
C., W. und K. Becker
WE HAVE HAD A LOVELY TIME, VISITING THE AREA. YOUR HOUSE IS PERFECT, VERY GOOD.
DAVE & SAM FROM ENGLAND
Wir waren hier, aber Ihr nicht. Jetzt seid Ihr hier aber wir nicht. Leider, denn es war eine echt schöne Zeit hier am Nussbaum.
Familie Kocher aus Heidelberg
Wir waren aus Mönchengladbach-Buchholz zum Buchholz-Treffen in Berlin Französisch-Buchholz. Nach dem hektischen Treiben in Berlin waren wir jedesmal sehr froh, wenn wir in die ruhige und schöne Fewo am Nussbaum zurückkehren durften. Hier hatten wir eine sehr schöne Zeit, vielen Dank dafür.
H. und H. May
Wir sind „Wiederholungstäter“ und waren sicher nicht zum letzten Mal hier. Als „Rollifahrer-Pärchen“ freuen wir uns, eine so schöne Wohnung als Anlaufstation für noch hoffentlich viele weitere Berlin- und Brandenburg-Besuche zu haben.
Herzlichst B. Böschen aus Bremen und N. Vuleta aus Unterlüß bei Celle
Bei Familie Buch im Haus „Nussbaum“ muss man unbedingt einmal vorbei schaun. Gut ausgestattet, tolle Wohnung ohne Frage, erlebten wir wunderbare Tage Anfangs Regen und später Sonnenschein, war für Groß und Klein ein wahrer Segen. So waren wir dann in Berlin, Brandenburg und Umgebung auf fast allen Wegen. Kudamm, Nikoleiviertel, Köpenick, Spreewald und Unter den Linden, da konnte man uns dann auch finden. Aber jetzt ist die Zeit gekommen und wir müssen gehen, aber wir hoffen auf ein Wiedersehn!!!
Familie Dupke aus Hilden
Liebe Familie Buch, Sie haben eine wunderschöne Ferienwohnung, Ideal eingerichtet für Rolli-Fahrer. Wir sind super zurecht gekommen. Was nicht immer so ist. Ihr schöner Blumengarten hat mir gut gefallen, blüht doch in jedem Eck eine schöne Blumenpracht. Sollten wir mal wieder in die nähe von Berlin kommen, werden wir auf jeden Fall wieder bei Ihnen wohnen wollen. In diesem Sinne alles Gute für Sie und Danke.
Fam. Walter und Lange aus der Oberpfalz

Brandenburg: Wo Sie durchatmen können

Abseits des Trubels von Berlin gehört Brandenburg zu den wenigen Orten auf der Welt, an denen Sie Lust bekommen, die Arme auszubreiten und noch einmal durchzuatmen. Große, unbebaute Flächen und ein freier Blick, der bis zum Horizont reicht, sorgen dafür, dass Sie sich für einen Moment aus dem Alltag ausklinken und entspannen können. Brandenburg ist aber auch das Land des Wassers. Freuen Sie sich auf unzählige Seen, beeindruckende Flüsse und ursprüngliche Teiche, an denen Sie eine abwechslungsreiche Flora und Fauna erwartet. Brandenburg ist nicht nur ein hervorragendes Ziel für den Kurzurlaub, sondern bietet sich ebenso für einen ausgedehnten Urlaub an. Schalten Sie beim Urlaub in unserer Ferienwohnung einen Gang runter. Gern versorgen wir Sie mit Informationen rund um die Ausflugsziele in Brandenburg und Berlin.

Eines der beliebtesten Ziele in Brandenburg ist das beschauliche Havelland. Die Region ist 2015 von April bis Oktober Gastgeber der Buga und schafft es mit außergewöhnlicher Landschaftsarchitektur die Blicke auf sich zu ziehen. Nutzen Sie einen Besuch der Havel, um sich von der Flusslandschaft in den Bann ziehen zu lassen.

brandenburg-natur-durchatmen

Durch die Natur Brandenburgs

Neben den grandiosen Sehenswürdigkeiten in Berlin ist es in Brandenburg vor allem die atemberaubende Natur, die der wohl größte Schatz eines ganzen Bundeslandes ist. Wenn Sie bei Ihrem Urlaub in unseren Ferienwohnungen in Ahrensfelde Lust auf Natur haben, müssen Sie sich in Brandenburg nicht lange in Geduld üben. Die artenreiche Flora und Fauna macht jeden Spaziergang durch eines der Waldgebiete zu einem Erlebnis für die Sinne. Mittlerweile wird etwa ein Drittel der gesamten Landesfläche von Nationalen Naturlandschaften eingenommen. Die wohl bekanntesten Schutzgebiete dieser Art sind der Nationalpark Unteres Odertal und das Biosphärenreservat Spreewald.

Es gibt viele Möglichkeiten, um die unberührten Landschaften Brandenburgs zu erkunden. Die zahlreichen Wege laden zu Spaziergängen, Radtouren, aber auch zu Ausritten ein. Darüber hinaus gibt es viele Landstriche, die sich hervorragend mit einem Kanu oder Floß erobern lassen. Oft schließen sich an die malerischen Seengebiete die schier nie enden wollenden Wälder, in denen gerade im Spätsommer Pilzgenießer auf ihre Kosten kommen. Brandenburg ist aber auch für seine weiten Kulturlandschaften bekannt, die durch ihre ursprünglichen Wiesen und Hecken begeistern. Landschaftlich weiß Brandenburg durch seine Kontraste zu verführen.

Insgesamt 15 Nationale Naturlandschaften können in Brandenburg nach Lust und Laune erkundet werden. Informationen für Touren durch das Land erhalten Sie direkt vor Ort in den Besucherinformationszentren, die wichtiger Bestandteil der Schutzgebiete sind. Hier können Sie sich auch über aktuelle Besonderheiten oder Angebote informieren.

Einer der Höhepunkte ist der Naturpark Barnim. Mit ihm öffnet das einzige gemeinsame Großschutzgebiet von Berlin und Brandenburg seine Naturpforten. Über die Hälfte des gesamten Gebiets wird von Wald eingenommen. Dominierend ist die Kiefer. Neben ihr gibt es im Naturpark Barnim aber auch beschauliche Buchenwälder, Eichenmischwälder und uralte Erlenbrüche.

Ruhe und weitgehend unbesiedelte Landstriche sind in Deutschland in den letzten Jahren zu einem seltenen Gut geworden. Nutzen Sie Ihren Urlaub in Ahrensfelde, um den Naturpark Uckermärkische Seen zu besuchen. Der außergewöhnliche Naturpark wird von der wasserreichen Uckermark, die für ihre seichten Hügellandschaften bekannt ist, eingerahmt. Wälder, Wiesen und Felder schließen sich einander an und rahmen die insgesamt 230 Seen des Naturparks ein. Der Naturpark Uckermärkische Seen ist für seinen Strukturreichtum bei der Landschaft bekannt. Hier haben in den letzten Jahren einige gefährdete Tierarten wie der See- und Schreiadler, aber auch der Biber ein Zuhause gefunden.

Sie möchten sich in Brandenburg einen Tag lang nach Lust und Laune verwöhnen lassen? Auch im Nordosten Deutschlands ist Wellness als Trend angekommen und begeistert durch zahlreiche Angebote. Die Sole- und Kräuterbäder des Bundeslandes versprechen pure Entspannung und sorgen beispielsweise direkt vor den Toren von Berlin dafür, dass Sie noch einmal Energie und Kraft tanken können. In den Thermen können Sie sich bei den Aromamassagen nach Lust und Laune verwöhnen lassen, können zugleich aber auch aus zahlreichen Beauty-Anwendungen wählen.

Einer der wohl bekanntesten Wellnesstempel in Brandenburg ist die Spreewald Therme Burg. Statten Sie hier einer der außergewöhnlichsten Saunen der Welt einen Besuch ab. Die Sauna wurde in einem alten Gurkenfass untergebracht.

Doch auch die Natur hält besondere Wellnessmomente bereit. Wie wäre es beispielsweise mit einem Bad im Großen Döllnsee. Die Thermen und Bäder Brandenburgs sind für ihre Natürlichkeit und ihre beruhigende Wirkung bekannt. Die hauseigenen Solen gehen mit einer ganz eigenen, entspannenden Kraft einher und im Moor erwartet Sie eine heilende Wirkung.

Viele Wellnessanwendungen basieren auf den Einsatz von in Brandenburg heimischen Pflanzen. Sie wachsen meist direkt vor der Haustür und werden anschließend nach alten Rezepten weiterverarbeitet.

Brandenburg fasziniert seine Besucher bei weitem nicht nur mit Natur und Wellness. Eine ganz besondere Bedeutung wird der Kultur des Bundeslandes zuteil. Historische Stadtkerne wie sie beispielsweise Potsdam zu bieten hat, wechseln sich mit mittelalterlichen Burgen und einzigartigen Industriedenkmälern ab. Ein großer Schatz von Brandenburgs Kulturlandschaften sind die Schlösser und Parks, die sich mit viele Liebe zum Detail ihr ursprüngliches Gesicht bewahren konnten.

Ausflugsziele gibt es in Brandenburg viele. Sie reichen von Schlössern über Ausstellungen bis hin zu Werkstätten, in denen regionale Künstler ihre eigenen Werke vorstellen. Brandenburger Kultur bedeutet vor allem spannende Geschichten und diese lohnt es mit viel Mut und einer Brise Abenteuerlust zu entdecken.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, für die Brandenburg heute außerhalb des Landes bekannt ist, befinden sich quasi am Wegesrand und können im Rahmen von Tagesausflügen erkundet werden. Potsdam ist international für seine einzigartigen UNESCO Welterbestätten bekannt. Doch auch an Kuriosem mangelt es nicht. So können beispielsweise die Seepyramiden im Branitzer Park erkundet werden. Die Kulturlandschaft Brandenburgs lässt sich übrigens hervorragend mit dem Rad entdecken.

Wer Kultur in Brandenburg hört, denkt in erster Linie an beeindruckende Schlösser und Reminiszenzen der längst vergangenen Jahrhunderte. Doch hinter der Kulturlandschaft verbirgt sich mehr. Wagen Sie den Versuch und erkunden Sie bei Ihrem Urlaub in Ahrensfelde eines der Ziele der brandenburgischen Industriekultur. Brandenburg galt einst als Kernland Preußens und auch vor diesem machte im 19. Jahrhundert die Industrialisierung keinen Halt. Eindrucksvoll hinterließ sie in Brandenburg ihre Fußabdrücke und prägte einen Landstrich wie es intensiver hätte kaum sein können. Das Industriezeitalter hat seine Zeugnisse hinterlassen und schafft es mit diesen in der Tat zu begeistern.

Bekannte Ziele der Industriekultur befinden sich in der Niederlausitz, nicht zuletzt aber auch in der unmittelbaren Umgebung von Berlin. Berlin hat sich in beinahe rasanter Geschwindigkeit zu einer beeindruckenden Industriemetropole in Brandenburg entwickelt. Doch was heute kulturell und wohl auch historisch so wertvoll ist, war einst nicht mehr als der Broterwerb für tausende Menschen.

Bis heute handelt es sich bei den Technikmuseen und den Industriedenkmälern in Brandenburg um wahre Geheimtipps, auf die sich jedes Jahr nur wenige einlassen. Eine besondere Bedeutung wird den alten Ziegeleien zuteil, die wie überall in Deutschland auch in Brandenburg im Ersten Weltkrieg ihre Bedeutung verloren haben und schnell als überflüssig galten. Heute können Sie in die Arbeit der alten Ziegeleien eintauchen. Sowohl das im Havelland gelegene Märkische Ziegeleimuseum Glindow als auch der Ziegeleipark Mildenberg, der in der Nähe von Zehdenick zu finden ist, gewähren unvergessliche Einblicke. Noch heute können Sie hier während Ihres Besuchs die alten Produktionsverfahren kennenlernen. Es sind aber auch alte Mühlen, die zu den Industriedenkmälern Brandenburgs gehören.

Brandenburg ist mehr als Natur – es ist auch ein Stück weit deutsche Filmgeschichte und diese ist um besondere Highlights nicht verwegen. Begeben Sie sich in die Fußstapfen erfolgreicher Produktionen und lernen Sie bei Ihrem Urlaub in Ahrensfelde Brandenburg von einer ganz anderen, seiner berühmten Seite kennen. Die Wiege des deutschen Films befindet sich unverkennbar in Babelsberg. Hier haben in den 1920er- und 1930er-Jahren zahlreiche Klassiker das Licht der Filmwelt erblickt. Sie waren es auch, die dazu beigetragen haben, dass sich Babelsberg zur deutschen Filmmetropole entwickelt hat. Zu den bekanntesten Streifen aus Babelsberg gehören „Der blaue Engel“ und „Metropolis“.

Doch auch in den folgenden Jahrzehnten gelangen den hier angesiedelten Filmstudios wahre Glanzstücke. Neben „Die Legende von Paul und Paula“ wurde in Brandenburg auch „Jakob der Lügner“ produziert. Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg hat sich insbesondere in den letzten 10 Jahren ausgesprochen eindrucksvoll zu einem der mit Abstand wichtigsten Medienstandorte in Deutschland entwickelt.

In Babelsberg und Brandenburg wurden so ausgesprochen erfolgreich auch große Hollywoodproduktionen realisiert. Zu den Paradebeispielen auf diesem Gebiet gehören „Inglorious Basterds“ und „Der Pianist“. Doch auch „Grand Budapest Hotel“ findet hier seine Heimat. Bei einem Streifzug durch Brandenburg bietet sich die Gelegenheit, zahlreiche Filmorte in Brandenburg zu besichtigen. Ergreifen Sie diese Chance.

Unverbindliche Anfrage
Statuscheck